Kein Schießbetrieb am Volkstrauertag, 18.11.2018 und Totensonntag 25.11.2018

Volkstrauertag

Liebe Schützen,

traditionell verzichten wir an „stillen Feiertagen“ wie z.B. Allerheiligen, Volkstrauertag, Ostersonntag, Totensonntag freiwillig auf das Schießen mit Feuerwaffen auf dem offenen Stand.

So bleibt der Schützenverein diesen und nächsten Sonntag, also am Volkstrauertag, 18.11.2018 und am Totensonntag, 25.11.2018 geschlossen.

Wer trotzdem schießen möchte, kann dies zwar tun, aber nicht bei uns.

Deshalb gilt: „Hahn in Ruh“ statt „Gut Schuss“!

Jetzt aber die gute Nachricht: Am Buß- und Bettag, 21.11.2018 darf wieder trainiert werden! Dieser „stille“ Feiertag gilt nur in Sachsen, wo auch immer das sein mag…

Dann bis bald auf der Leydeck!

Euer Vorstand

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.